Gastbeiträge

Ihr habt ein schönes Graffiti entdeckt, habt es fotografiert und würdet es gerne mit anderen teilen?
Dann besteht die Möglichkeit euer Foto über unseren Blog als Gastbeitrag zu veröffentlichen.

Urheberrechtsansprüche und Nutzungserlaubnis

Mit der Einsendung versichert ihr, dass ihr das Foto selbst fotografiert habt, bzw. vom Fotografen eine Genehmigung zum Einsenden habt. Gleichzeitigt räumt ihr stgtspottings.com das Recht ein, dass Foto auf dem Blog unter der CC-BY-NC 3.0 Lizenz zu veröffentlichen. Das Urheberrecht bleibt bei euch.

Kennzeichnung und Namensnennung des Urhebers

Gastbeiträge werden immer gesondert gekennzeichnet und gerne mit Namensnennung veröffentlicht. Bitte schreibt unbedingt euren Wunschnamen für die Namensnennung dazu, sonst werden wir im Zweifelsfall das Bild als anonymen Gastbeitrag veröffentlichen. Sollte dies geschehen und ihr besteht nachträglich noch auf eine Namensnennung kann dies selbstverständlich nachgetragen werden. Metadaten werden wir vor der Veröffentlichung in beiden Fällen entfernen.

Rahmenbedingungen

Die eingesendeten Aufnahmen sollten sich vom Kontext und der Aufnahmequalität an den bestehenden Aufnahmen im Blog orientieren. Die Aufnahmen müssen nicht exklusiv sein, dürfen es aber gerne. Solltet ihr von einem Motiv mehrere Aufnahmen haben, sendet nur die Besten ein.

Wir sind bestrebt Einsendungen zu veröffentlichen, verpflichten uns allerdings nicht dazu.
Mögliche Gründe: Wenn wir eigene Aufnahmen besitzen; die gezeigten Motive sind für den Blog nicht relevant; die Aufnahmequalität ist zu schlecht; der Inhalt gegen deutsches Recht verstößt; das Foto nicht im Internet veröffentlicht werden soll.

Gastbeiträge einsenden

Ladet eure Aufnahmen auf wetransfer.com hoch und sendet uns einen Link eures Uploads. Die Speicherdauer beträgt dort 7 Tage und die maximale Dateigröße pro Upload beträgt 2 GB. (Stand: April 2017) Sendet den Link entweder manuell an unsere E-Mail-Adresse oder tragt diese als Empfänger bei wetransfer.com ein.

Zu verwendende E-Mail-Adresse: deinefotos@tuta.io

Einsendungen via Facebook und WhatsApp sind nicht möglich. Fotos via Instagram können ebenfalls nicht berücksichtigt werden. Wer seine Fotos nicht digital einsenden möchte kennt vielleicht jemanden, der jemanden kennt, der wiederum wieder jemanden kennt, der die Fotos uns auf einem Datenträger zukommen lässt.